LIEBE BESUCHER

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Verein und heissen Sie auf der neuen Homepage

herzlich willkommen. Um Ihnen einen Einblick über unsere Aktivitäten zu geben, stellen

wir Ihnen den Kneipp-Verein vor. Beim Durchstöbern wünschen wir Ihnen viel Spass.


Die 5 Elemente nach Sebastian Kneipp


"Wenn die Menschen nur halb soviel Sorgfalt darauf verwenden würden, gesund zu bleiben und zu leben,

wie sie heute darauf verwenden, um krank zu werden,

die Hälfte der Krankheiten bliebe ihnen erspart".

(Zitat von Sebastian Kneipp)

 

FÜR IHRE GESUNDHEIT

Die Kneipp-Therapie beinhaltet Wasseranwendungen, Pflanzenwirkstoffe, Bewegungs- und Ernährungsempfehlungen. Diese Verfahren können sowohl vorbeugend als auch zur Behandlung bestehender Erkrankungen eingesetzt werden. Die Kneipp-Therapie kann auch als Ergänzung mit anderen medizinischen Verfahren kombiniert werden. 

 

1.  WASSER

"Lernet das Wasser, seine Anwendungen und Wirkungen kennen und es wird euch Hilfe bringen".

Die Kneipp-Wasser- oder Hydrotherapie ist die Behandlung mit:

-  Waschungen, Wickel, Auflagen, Kompressen, Güsse, Dämpfe und Bäder.

Die kalten Anwendungen wirken abhärtend, beruhigend, verbessern die Hautdurchblutung und wirken günstig auf Herz und Kreislauf.

ABHÄRTUNG

Wassertreten, Tau-, Schnee- und Barfusslaufen, Trockenbürsten, Sonnenbad und Sauna.

Diese Abhärtungsübungen stärken vor allem das Immunsystem.

 

2.  BEWEGUNG

"Untätigkeit schwächt, Übung stärkt, Überlastung schadet" .

Die Kneipp-Bewegungstherapie umfasst alle aktiven Tätigkeiten, wie Gymnastik, Wandern, Radfahren und Schwimmen. Mit diesen Sportarten fördern Sie ihre Gesundheit.    

 

3.  ERNÄHRUNG 

"Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche und nicht durch die Apotheke".

Die Kneipp-Ernährungslehre empfiehlt eine ausgewogene, vitalstoffreiche Vollwertkost, z.B. die Getreide-Frischkost, das Frischkornmüesli und die Rohkost. Mit einer gesunden Ernährung beugen Sie Krankheiten vor.  

 

4.  HEILKRÄUTER

"Gegen jede Krankheit ist ein Kräutlein gewachsen".

Bei der Kneipp-Phytotherapie wird die ganze Heilpflanze mit ihrem natürlichen Wirkstoffkomplex verwendet. Heilpflanzen eignen sich sehr gut bei leichteren Beschwerden zur Selbstbehandlung in

jedem Alter. Die einfachste Anwendungsform ist der Heilkräutertee ohne Zucker.   

 

5.  LEBENSORDUNG

"Zur Erlangung und Erhaltung des körperlichen Wohlbefindens".

Das Ziel ist, eine natürliche Lebensordnung im psychischen und somatischen Bereich herzustellen, um

zu einer optimalen Gesundheit und Lebensfreude zu kommen. Dies wird heute auf verschiedene Arten praktiziert, so z.B. durch Autogenes Training , Yoga und anderen Entspannungsübungen.

 

(Alle Zitate sind von Sebastian Kneipp)